Archiv für September 2015

Am 7. September auf die Straße – Gegen NPD und BÄRGIDA!

http://antifa-nordost.org/files/2015/09/baergida-pberg-web.jpg

Aufruf der NEA (Northeast Antifascists Berlin):

Mo. 7. Sept. 2015: Nazidemos in Prenzlauer Berg und Pankow

Für Montag planen Neonazis des Berliner PEGIDA-Ablegers einen „geheimen“ Aufmarsch in Prenzlauer Berg. Für den selben Tag ruft die NPD zu einer Kundgebung in Pankow auf.

Demo gegen die NPD Pankow:
16:00 Uhr | S-Bhf. Blankenburg

Blockade des Hauptbahnhofes:
Treffpunkt: 18:30 Uhr | Hauptbahnhof (Washingtonplatz)
Veranstalter*innen: Bündnis #NoBärgida


Vortreff gegen Spontanaufmärsche:
Treffpunkt: 19:00 Uhr | Alexanderplatz (Weltzeituhr )

Am 7. September ruft der Berliner PEGIDA-Ableger BärGiDa erneut zu einem rassistischen Aufmarsch um 18.30Uhr vom Berliner Hauptbahnhof zum Brandenburger Tor auf. Der rechte Aufzug konnte vergangenen Montag seit langem wieder blockiert werden. Um eine erneute Niederlage zu vermeiden, kündigen Teile des BärGiDa-Bündnisses an, am Spontanaufmärsche durchzuführen. Auf der Facebookseite „Wir Für Berlin & Wir Für Deutschland“ heißt es „Wir werden geschlossen am Montag Bärgida verlassen nah ihrer Kundgebung am Hbf!“.
(mehr…)